Praga Medica Blog https://www.medicalservicesprague.com/news Thu, 22 Oct 2020 08:03:57 +0000 en-US hourly 1 https://wordpress.org/?v=4.8.14 https://www.medicalservicesprague.com/news/wp-content/uploads/cropped-fav-32x32.png Praga Medica Blog https://www.medicalservicesprague.com/news 32 32 Warum sollten Sie eine Zahnbehandlung im Ausland in Betracht ziehen? https://www.medicalservicesprague.com/news/warum-sollten-sie-eine-zahnbehandlung-im-ausland-in-betracht-ziehen/ Thu, 09 Jul 2020 08:37:06 +0000 https://www.medicalservicesprague.com/news/?p=7514 Fast jeder von uns möchte oder muss etwas an seinem Körper ändern oder verbessern. Etwas, wofür wir uns im Alltag schämen oder dieser Umstand sogar Probleme bereitet.  Was unser Selbstbewusstsein am meisten beeinflusst, sind unsere Zähne. Wenn Sie jemals das Gefühl hatten, dass Sie während Lächelns Ihren Mund bedecken wollen oder müssen, wissen Sie, wovon ich rede. Unser Lächeln ist das Schönste, was wir unseren Mitmenschen  zeigen können. Dies scheitert aber oft  an dem  hohen Preis für eine solche medizinische Versorgung und Verfügbarkeit.

Das Problem ist nicht nur ästhetisch. Es geht um die Gesundheit Ihrer Zähne und Ihres Zahnfleisches, welches  die Qualität Ihres täglichen Lebens beeinträchtigen kann . Die Probleme verschwinden nicht von  alleine, aber es wird eine Lösung erforderlich . Wenn wir älter werden, überlebt unser Körper unsere Zähne und man braucht oft umfangreiche rekonstruktive oder restaurative Zahn-Behandlungen.

Es war vielleicht immer ein unerfüllter  Traum von Ihnen,  ein Hollywoodlächeln vorzeigen zu können.. Heutzutage ist eine Behandlung im Ausland möglicherweise  der ideale Weg. Zahnmedizin gibt es  im Ausland bei gleicher Qualität wie im Inland und in der Regel mit niedrigeren Preisen. Die Kosteneinsparungen liegen ungefähr bei  50%. Zahnkliniken in Mittel- und Osteuropa sind bekannt für ihre hohen Standards und die hervorragende Qualität der Behandlung mit modernster Ausstattung und höchster Präzision ihrer hochqualifizierten und erfahrenen Ärzte.

Zahnbehandlungen sind eines der häufigsten medizinischen Gründe zum Reisen. Tausende Patienten reisen jedes Jahr, um ihre Zahnbehandlung im Ausland durchführen zu lassen, da sie nicht nur mit den anfallenden Kosten, sondern auch mit den Ergebnissen zufrieden sind. Sie sind auch von der Sicherheit ihrer Reise und dem problemlosen Behandlungsablauf überzeugt.

Schauen wir uns die beliebtesten zahnärztlichen Eingriffe im Ausland an:

ZAHNÄSTHETIK – Hollywood Smile

Veneers

Veneers sind aus ultradünnen maßgeschneiderten Porzellanlaminaten hergestellt. Sie werden direkt mit den Zähnen verbunden. Veneers sind eine Möglichkeit, die Lücken zu verkleinern, die  Form zu verbessern und die Farbe der Zähne weißer zu machen. In den meisten Fällen wird eine geringe Zahnreduktion durchgeführt, um das  perfekte Ergebnis zu erzielen. Die Zahnärzte stellen diagnostische Modelle her, die vor der Herstellung der Veneers als Leitfaden für die Zahnvorbereitung dienen. Es ermöglicht dem Zahnarzt, die Änderungen an den Zähnen des Patienten zu visualisieren. Größe, Form und Proportionen, ihre Beziehung zur Zahnfleischkontur, Lippenkontur und auch Lächelnlinie finden hier besondere Aufmerksamkeit.

Zahnkronen

Eine Zahnkrone oder Zahnkappe ist eine Art Zahnrestauration, die einen Zahn oder ein Zahnimplantat vollständig abdeckt oder umgibt. Eine Zahnkrone kann erforderlich sein, wenn ein großer Hohlraum die Gesundheit eines Zahns gefährdet. Sie werden typischerweise durch Zahnzement mit dem Zahn verbunden. Die Zahnkronen können aus vielerlei Materialien hergestellt werden. Kronen werden verwendet, um die Festigkeit oder das Aussehen der Zähne zu verbessern und die Verschlechterung zu stoppen. Das Verfahren und die Materialien sind zwar für die Zahngesundheit sehr vorteilhaft, aber für unsere Geldtasche oft nicht machbar..

 

ZAHNIMPLANTATE

Ein Zahnimplantat ist eine chirurgische Komponente, die mit dem Kiefer- oder Schädelknochen in Verbindung steht, um eine Zahnprothese, wie z.B. eine Krone oder eine Brücke, zu stützen. Die Basis für moderne Zahnimplantate ist ein biologischer Prozess namens Osseointegration, bei dem Materialien wie Titan (oder auch Keramik) eine enge Bindung zum Knochen eingehen. Zuerst wird eine künstliche Zahnwurzel implantiert. Die Wunde muss ausheilen  (osseointegriert)  und dann kann eine Zahnprothese hinzugefügt werden. Für die Osseointegration ist eine variable Heilungszeit erforderlich, bevor entweder die Zahnprothese (ein Zahn, eine Brücke oder eine Prothese) am Implantat befestigt oder ein Abutment platziert wird, welches die  Zahnprothese / Krone hält.

 

Zahnbehandlung in Prag

Mit einer kurzen Anfahrtstrecke nach Prag aus deutschsprachigen Ländern können Sie durch Ihren Zahnbehandlungsurlaub in der Stadt der hundert Türme bis zu Tausende von Euros bei gleicher Behandlungsqualität wie zu Hause sparen.

Warum sollten Sie unsere Klinik wählen?

Es gibt mehrere starke Gründe:

 Niedrige Preise für erstklassische Behandlung

 kurzfristige verfügbare OP-Termine

 Ein kurzfristiger Aufenthalt in einem beliebten Reiseziel

 Hochqualifizierte Spezialisten

 Ästhetische Zahnbehandlung und Zahnimplantate unter einem Dach

 Persönliche Betreuung

 KOSTENLOSE Online-Beurteilung

Wir passen Ihre Zahnbehandlungsferien in Prag sorgfältig an Ihren Bedürfnissen und Möglichkeiten an, damit Sie sich während Ihrer Zahnbehandlung im Ausland entspannen können. Unsere Ärzte und Berater sprechen Deutsch. Für zusätzlichen Komfort begleitet Sie einer unserer erfahrenen Berater und hilft Ihnen bei Ihrem ersten Besuch in der Klinik.

Wenn Sie bereit sind, die Qualität Ihres Lebens zu ändern und endlich ein Lächeln zu tragen, das perfekt zu Ihnen passt, können Sie uns jederzeit kontaktieren  und wir werden gerne Ihre Träume wahr werden lassen. Unser Körper und unsere Gesundheit verdienen die beste Pflege und es ist nicht nur unsere Aufgabe, sondern auch unser Bestreben , um Ihnen zu helfen.

Um mehr über die Behandlungen anderer Patienten zu erfahren, lesen Sie unsere Erfahrungsberichte.

Bereit für eine Veränderung? Folgen Sie dem Link, um unser Angebot zu erhalten  und nutzen Sie den Vorteil unserer  KOSTENLOSEN medizinische Beurteilung.

]]>
Travel Abroad in the Time of Corona. It Is Possible Again!!! https://www.medicalservicesprague.com/news/travel-abroad-in-the-time-of-corona-it-is-possible-again/ Mon, 22 Jun 2020 11:22:27 +0000 https://www.medicalservicesprague.com/news/?p=7475 The time of corona is slowly coming to an end. However, many of us don´t know what is allowed and what is still prohibited. Security measures are changing from day to day.

As summer is fast approaching, the current question is what about travelling abroad? And since the clarity of the information is not entirely sufficient, we hope that the following article will clarify the situation for you.

Some customers visited us during the Corona restrictions. We interviewed one of them so as to give you a better idea of ​​how you could travel abroad to the Czech Republic for medical care with us. Sometimes you cannot or do not want to wait for the procedure, so we have done our best so that clients can undergo treatment again without any problems. We selected a customer from the UK who travelled to Prague for IVF treatment.

  1. Praga Medica: ,,You’ve udergone IVF treatment when it was obviously not the easiest time to travel. Can you tell us how your flight was from the UK to the Czech Republic? How was the border control at the airport?’’

Mrs Iv.: ,,Edinburgh Airport:

When I arrived at the departure gate, I was informed that as I was traveling on to the Czech Republic I would be required to show additional documents.  I showed all of the above which were checked and boarded my flight.

I did not have to show any documents in Amsterdam – only my passport.  (Even though the border guard was bored but very friendly!).

Prague Airport:

At border control I opened my passport to the photo page and inserted my documents.  I handed it to the guard who checked through them.  He did not ask me anything further.  He nodded and I went through.”

 

  1. Praga Medica: ,,In order to enter the Czech Republic and stay for more than 24 hours, you were required to have a negative PCR test. What was your experience with taking the PCR test?’’

Mrs Iv.: ,,Better 2 know:  www.better2know.co.uk  is the clinic I used for testing.  My test was a postal test.  Purchase of the test is made online or over the phone.  If purchased over the phone it is better as you are then able to explain the circumstances.  I explained why I was traveling and the timeframe within which the test result had to be returned and certificate received.  THIS NEEDS TO BE DONE PERSONALLY – AS NOT POSSIBLE DO TO DO ONLINE.

I received my results via their patient login, which they provide access to with password etc.  I was able to see online that my Covid-19 result was negative.  I then received a certificate and lab report attesting to this.  Better2know is an established testing facility and is fully registered with all the relevant UK authorities (rather than a ‘pop-up’ Covid-testing facility.   I had initially forwarded the corona test sheet which you had sent to me, but they said that their certificate supersedes this.  However, upon speaking to you, I filled it out myself and attached it to the documents I would be taking on my travels. ‘’

Documents:  Staple/paper clip together in the following order:

  • Invitation letters in Czech and English (CZECH LETTER ON TOP)
  • Corona test sheet from Praga Medica (filled out by me)
  • Corona test CERTIFICATE, pathology report and final report from Better2know

 

  1. Praga Medica: ,,Obviously, it’s understandable that people are unaware of the conditions for travelling, possibly even scared. Would you like to send a message to our prospective clients about what it’s really like to travel during this time?’’

Mrs Iv.: ,,Regarding my journey to Prague;  I think it is important that clients specify that the purpose of their request (notarization of documents and testing) is for IVF.  Individuals seem to be so much more sympathetic to this cause.’’

 

  1. Praga Medica: ,,And finally, we have a slightly personal question… How would you rate this quick process of IVF treatment in the Czech Republic? Would you mind sharing the outcome of your treatment? Does your story have a happy ending, and can we expect a picture of a baby in 9 months?”

Mrs Iv.: ,,I traveled to Prague on the 2nd of June 2020 from the UK for my embryo transfer. I was very happy with the service received from Praga Medica throughout the process, prior, during and post travel.. Interactions with my designated International Coordinator were always hugely positive. Vicky was extremely responsive at all times, providing the much needed reassurance.

My scheduled March 2020 transfer was cancelled due to the pandemic and country lockdown. It was extremely disappointing. Praga Medica was working hard to ensure they continue assisting patients throughout this period. When the Czech borders reopened, I was guided on the additional requirements for entry and provided with the necessary paperwork. My journey went smoothly. The treatment and care process is straightforward. Camera assisted transfer is a very helpful addition. Preliminary scans were carried out by Dr. Monika Polakova, and the transfer by MUDr. Petra Polášková. My doctor. Both experiences were positive. Doctors and nurses alike were empathic and engaging (despite the facemasks). I have just taken a pregnancy test and am thrilled to announce that I am currently pregnant!‘‘

 

Travel is once again becoming an everyday activity in our lives. If you have any questions, please contact our consultants or visit our social networks.

We look forward to welcoming you.

Your Praga Medica team

]]>
Reisen ins Ausland trotz Corona. Es ist wieder möglich!!! https://www.medicalservicesprague.com/news/reisen-ins-ausland-trotz-corona-es-ist-wieder-moglich/ Wed, 10 Jun 2020 07:54:28 +0000 https://www.medicalservicesprague.com/news/?p=7462 Die Corona-Zeit geht langsam wieder dem Ende zu. Viele von uns wissen jedoch nicht, was erlaubt und was noch verboten ist. Sicherheitsmaßnahmen ändern sich von Tag zu Tag.

Wenn der Sommer näher rückt, ist die aktuelle Frage, wie ist es mit Reisen ins Ausland? Und da die Deutlichkeit der Informationen nicht völlig ausreicht, hoffen wir, dass der folgende Artikel die Situation für Sie klarstellt.

Einige Kunden haben uns während der Corona-Einschränkungen besucht. Wir haben zwei von ihnen interviewt, damit wir Ihnen eine bessere Vorstellung geben können, wie Sie mit uns zur medizinischen Versorgung in die Tschechische Republik reisen konnten. Manchmal kann oder will man nicht auf den Eingriff warten, deshalb haben wir unser Bestes gegeben, damit die Klienten ihre Behandlung wieder und ohne Probleme durchführen können. Wir haben eine Kundin aus Österreich ausgewählt, die sich einer zahnärztlichen Behandlung bei uns unterzogen hat und eine Kundin aus Deutschland, die zur IVF-Behandlung nach Prag gereist ist.

 

  1. Praga Medica: ,,Wir durften Sie zu einer Zahn / IVF-Behandlung in Tschechien betreuen und begleiten, zu einer Zeit als Reisen ins Ausland mit hohen Auflagen verbunden war. Bitte schildern Sie uns, wie verlief Ihre Anreise aus Österreich und gab es Unannehmlichkeit bei der Grenzkontrolle?‘‘

Frau S aus Österreich: ,,Die Einreise von Österreich über Deutschland nach Tschechien war einfacher als gedacht. Mit den Formularen von Praga Medica gab es keinerlei Probleme einzureisen. Ich hatte mich entschieden keinen COVID 19 Test machen zu lassen und musste nach 24 Stunden das Land verlassen (wobei es jedes Mal ca 26 Stunden waren :-)) Es waren Hotels offen für Business Reisende und diese waren wesentlich billiger als sonst :-)‘‘

Frau K aus Deutschland: ,, Die Anreise aus Deutschland (Niedersachsen) war unkompliziert. Von unserem Wohnort bis zur Klinik in Prag sind es knapp 500 km. Wir haben daher 6 Stunden Fahrzeit eingeplant, da wir davon ausgingen, dass nachts ohnehin nicht so viel auf den Straßen los sein würde. Und so war es dann auch. Wir fuhren um 2 Uhr nachts los und waren gegen 7 Uhr in Prag. Um 9 Uhr war der Kontrolltermin. Eine Grenzkontrolle gab es überhaupt nicht. Die Reise nach Prag war unkompliziert, schnell und wirklich angenehm. Auch in Prag selbst haben wir uns nicht verfahren. Einige Meter von der Klinik entfernt haben wir auch recht schnell einen Parkplatz gefunden.‘‘

 

  1. Praga Medica: ,,Wie würden Sie ganzen Behandlungsprozess bewerten?‘‘

Frau S aus Österreich: ,,Der Behandlungsprozess war hervorragend. Dadurch dass gerade weniger Patienten behandelt wurden, hatten alle besonders viel Zeit.‘‘

Frau K aus Deutschland: ,, Sehr gut, freundlich und professionell.‘‘

 

  1. Praga Medica: ,,Es ist jetzt möglich in die Tschechische Republik für einen befristeten Zeitraum (24 Stunden) zu reisen, ohne einen negativen Coronavirus-Test bei der Grenzkontrolle vorlegen zu müssen. Wie war Ihr OP-Tag trotz der knappen Frist?‘‘

Frau K aus Deutschland: ,,Für uns perfekt, gerade weil wir nicht so lange in Prag bleiben mussten. Prag ist wunderschön, wie wir jetzt erleben durften, aber viel lieber würden wir dort Urlaub losgelöst vom Eingriff machen wollen. Man ist ja doch sehr angespannt vor dem Termin. Ich persönlich kann mich weder davor noch danach wirklich entspannen. Deshalb war ich sehr dankbar, dass wir gar nicht länger dort bleiben mussten, sondern nach dem Eingriff direkt wieder nach Hause konnten. Ich würde mir wünschen, dass es auch in Zukunft so sein könnte.‘‘

 

  1. Praga Medica: ,,Wenn Sie nur 24 Stunden in der Tschechischen Republik sein durften, mussten Sie einige Untersuchungen in Deutschland durchführen lassen, damit die Behandlung in so kurzer Zeit stattfinden könnte?‘‘

Frau K aus Deutschland: ,,Ja, aber im Grunde auch nur eine einzige: Eine Woche vor dem Transfertermin musste ich zu meiner Frauenärztin, um die Gebärmutterschleimhaut messen zu lassen.‘‘

 

  1. Praga Medica: ,,Fanden Sie Ihre Heimreise nach Österreich / Deutschland im Gegenteil zu früheren Zeiten ohne Corona komplizierter? War das Überqueren der Landesgrenze kompliziert?‘‘

Frau S aus Österreich: ,,Es gab keine Komplikationen weder bei der Einreise noch bei der Ausreise.‘‘

Frau K aus Deutschland: ,, Nein, vermutlich unkomplizierter, weil nicht so viele Touristen (bzw. gar keine) die Rückreise antraten. Wir kamen in Prag selbst auf der Heimreise natürlich in den Berufsverkehr, aber das ist ja überall so. Zurück haben wir insgesamt nur eine halbe Stunde länger gebraucht.‘‘

 

  1. Praga Medica: ,,Mussten Sie sich nach Ihrer Rückkehr an Ihrem Wohnort in eine 14-tägige Quarantäne begeben?‘‘

Frau S aus Österreich: ,,Es gab keine Auflage für eine Quarantäne ich wurde sowohl von den Deutschen als auch den Österreichern durchgewunken , ohne eine Auflage.‘‘

Frau K aus Deutschland: ,, Nein, das muss man wohl erst ab einem Aufenthalt von 48 Stunden. Wir haben uns vorher noch einmal bei den jeweiligen Ämtern informiert.‘‘

 

  1. Praga Medica: ,,Die gegenwärtige Ungewissheit und teilweise auch die Angst, heutzutage zu reisen, ist verständlich. Können Sie unseren potenziellen Kunden etwas raten, wenn wirklich Situationen eintreten, auf das sie besonders achten sollten?‘‘

Frau S aus Österreich: ,,Ausweise und die Formulare von Praga Medica waren ausreichend . Die Autobahnen waren sehr leer und Prag auch 🙂 Es gibt also deutliche Vorteile in dieser Zeit zu reisen :-))‘‘

 

Reisen wird wieder zu einer alltäglichen Tätigkeit unseres Lebens. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Berater oder besuchen Sie unsere sozialen Netzwerke.

Wir freuen uns darauf, Sie zu begrüßen.

Ihr Team Praga Medica

]]>
Corona-Zeit ist endlich fast vorbei https://www.medicalservicesprague.com/news/corona-zeit-ist-endlich-fast-vorbei/ Thu, 28 May 2020 06:15:59 +0000 https://www.medicalservicesprague.com/news/?p=6248 ENDLICH!!! Endlich dürfen wir Ihnen nach etwa zwei Monaten strenger Beschränkungen zurufen: “HERZLICH WILLKOMMEN”.

 

Anfang März wurde das Wort “Coronavirus” zu einem der am häufigsten verwendeten Worte, sowohl von uns selbst, als auch vor allem in den Medien. Keiner von uns konnte sich vorstellen, was uns erwartet. Isolierung und Quarantäne waren die Schreckensnachrichten in aller Munde. Alle Sicherheitsmaßnahmen und Beschränkungen nahmen eine ungeahnte Geschwindigkeit über alle Grenzen hinweg an, die vorher unvorstellbar war. Wir gingen zurück in die Geschichte, als Reisen im Alltag keine Selbstverständlichkeit war.

Nun beginnen wieder bessere Zeiten. Gestatten Sie uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass sich die Grenzen langsam öffnen. Wir heißen Kunden aus Deutschland und Österreich herzlich willkommen. Nach anspruchsvoller Vorbereitung und hervorragender Zusammenarbeit mit unseren Partnerkliniken können wir Ihnen wieder unsere professionelle Behandlung in Tschechien anbieten. Wir sind in der Lage, fast alle Eingriffe innerhalb von 24 Stunden durchzuführen. Letzte Woche besuchten uns bereits Kunden mit ihren Begleitern zur Zahn- und IVF-Behandlung.

Wenn der Behandlungsaufenthalt in der Tschechischen Republik innerhalb von 24 Stunden stattfindet, ist kein COVID 19-Test erforderlich, um die Grenze zu überschreiten. Wenn die Anfahrt zu uns für Sie länger ist, ist es erlaubt in Tschechien auch zu übernachten, aber der 24-Stunden-Zeitraum muss eingehalten werden.

Zum Beispiel… Alles hängt stark von Online-Beratungen, Planung und der gewählten Behandlungsmethode ab. An der Grenze legen Sie Ihren Personalausweis oder Pass, die von uns ausgestellten Unterlagen und eine Zahlungsbestätigung vor. Am Tag der Behandlung finden alle Untersuchungen am Vormittag und der Eingriff in der Regel am Nachmittag statt. Daher müssen Sie entweder früh am OP-Tag oder einen Tag zuvor ankommen und in Tschechien eine Übernachtung einplanen. Nach dem Eingriff fahren Sie wieder nach Hause.

Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen!

Ihr Team von Praga Medica

]]>
Why You Should Consider Dental Treatment Abroad https://www.medicalservicesprague.com/news/why-you-should-consider-dental-treatment-abroad/ Wed, 20 May 2020 14:06:26 +0000 https://www.medicalservicesprague.com/news/?p=6171 Almost all of us would like to change or improve something about our body. Something we are ashamed of in everyday life. And what connects our little insecurities most of all is our teeth. If you have ever found yourself in a position where you needed to cover your mouth while you smiled, or tried to avoid laughing in public, you know what I´m talking about. Even though our smile is the most beautiful thing we can wear, often we are not only separated from this fact by our mood, worries and fears, but also above all else, the high price of medical care and its availability.
Dental treatment in England is the most expensive in Europe according to an unprecedented survey which is likely to fuel the exodus of patients seeking treatment abroad.
One third of Britons don’t visit the dentist because it’s too expensive.
The same difficulties with affordable dental care can be seen in North America, New Zealand and Australia. Therefore, the number of patients searching for treatment abroad is increasing rapidly.

Most importantly, the problem is not only the esthetic side. It´s about the health of your teeth and gums, which may reduce the quality of your daily life. A problem that won´t disappear on its own and requires a solution. As we grow older, our flesh outlives our teeth, often necessitating extensive reconstructive or restorative treatments.

It might have always been an impossible dream for you, but nowadays treatment abroad might be an ideal option. Dental procedures are typically much cheaper abroad for the same quality at home. Cost savings are as high as 50% to over 75%.
Dental clinics in Central and Eastern Europe are renowned for their high standards and excellent quality of treatment with the most modern equipment and utmost precision of their highly qualified and experienced doctors.
Dental treatment is one of the most popular medical tourism procedures. Thousands of patients travel every year to have their dental treatment performed abroad as they are satisfied not only with the costs, but also the results. They are also confident about the safety of their trip and the simplicity of the whole process.
Let´s take a closer look at the most popular dental procedures abroad:

AESTHETIC DENTISTRY – Hollywood Smile

Veneers

Veneers are ultra-thin, custom-made porcelain laminates that are bonded directly to the teeth. They are an option for closing gaps, enhancing the shape, or changing the colour of teeth that do not respond well to whitening procedures. In the majority of cases, some level of tooth reduction is necessary for optimal results. To achieve a pleasing smile, dentists fabricate diagnostic mockups, which act as a tooth preparation guide before the fabrication of veneers. It allows the dentist to visualize the changes that are needed that to be made to the patient’s teeth concerning size, shape and proportion, its relation with gingival-contour, lip contour and smile line. Mockups can be a great aid in fabricating pre-evaluation temporaries, which can give a preliminary evaluation of the esthetics, phonetics and teeth occlusion. Additionally, it allows the clinicians to check if they need to do any corrections.

Crowns

A crown, or dental cap, is a type of dental restoration which completely caps or encircles a tooth or dental implant. A crown may be needed when a large cavity threatens the health of a tooth. They are typically bonded to the tooth by dental cement. Crowns can be made from many materials, which are usually fabricated using indirect methods. Crowns are used to improve the strength or appearance of teeth and to halt deterioration. While beneficial to dental health, the procedure and materials can be costly.

DENTAL IMPLANTS

A dental implant (also known as an endosseous implant or fixture) is a surgical component that interfaces with the bone of the jaw or skull to support a dental prosthesis such as a crown, bridge, denture, facial prosthesis or to act as an orthodontic anchor. The basis for modern dental implants is a biological process called osseointegration, in which materials such as titanium form an intimate bond to bone. The implant fixture is first placed so that it is likely to osseointegrate, then a dental prosthetic is added. A variable amount of healing time is required for osseointegration before either the dental prosthetic (a tooth, bridge or denture) is attached to the implant or an abutment is placed which will hold a dental prosthetic/crown.

Dental Treatment in Prague

With a short flight time to Prague from all over Europe, your dental holiday in the city of a hundred spires can save you up to thousands of Euros for the same quality of treatment as at home.

Why choose our clinic? There are several strong reasons:
 Low prices for quality as excellent, or better than at home
 Short booking time for your appointment
 A short-term stay in a popular destination
 An experienced team of professionals
 Great international flight connection
 Aesthetic dentistry and dental implants under one roof
 Personal assistant
 FREE online evaluations

We carefully tailor dental treatment holidays in Prague to your expectations which allow you to relax during your dental treatment abroad. Our doctors and staff all speak English. For additional comfort, one of our experienced treatment coordinators will accompany you and help you along during your initial visit to the clinic. We prepare all of our plans for your specific needs at an affordable price.
If you are ready to change the quality of your life and finally wear a smile that suits you perfectly, contact us anytime and we will be happy to make your dreams come true. Because our body and our health deserve the best care and we are here to help you.

To read about other patients´ experiences, kindly follow the link to our customer reviews.
Ready for a change? Follow the link to GET A QUOTE and receive your FREE medical evaluation.

]]>
Grauer Star: Von dem Behandlungsablauf bis zu den Ergebnissen https://www.medicalservicesprague.com/news/grauer-star-von-dem-behandlungsablauf-bis-zu-den-ergebnissen/ Thu, 07 May 2020 07:16:36 +0000 https://www.medicalservicesprague.com/news/?p=5910

Was ist eigentlich grauer Star (Katarakt)

Ein Katarakt ist eine Trübung der Linse, die zu einer Verschlechterung des Sehvermögens führt. Diese Krankheit betrifft derzeit weltweit Millionen von Menschen.

Es kann ein oder beide Augen betreffen. Betrifft Grauer Star beide Augen, ist es für Betroffene oft schwer einzuschätzen, wie weit fortgeschritten die Sehverschlechterung ist.

 

Grauer Star bedeutet eine verringerte Durchsichtigkeit und Verhärtung der Augenlinse, die normalerweise klar ist. Meist tritt dieser Zustand nach dem 60. Lebensjahr ein, das ist jedoch keine Regel.

Abgesehen davon, dass Sie mit dem Rauchen aufhören und bei Sonneneinwirkung eine Sonnenbrille tragen müssen, können Sie nicht viel tun, um sich vor dieser Krankheit zu schützen.

Zu den Risikofaktoren für das Auftreten von Katarakt zählen hauptsächlich das Alter und die allgemeinen Krankheiten wie Diabetes, Arzneimittel auf Langzeitbasis oder Augenverletzungen.

 

Grauer Star kann zu Problemen beim Autofahren, Lesen oder sogar beim Erkennen von Gesichtern führen. Darüber hinaus können die Patienten bei durch Katarakt verursachte Probleme sogar an Depressionen leiden.

Da sich die Trübung der Linse immer weiter verschlechtert, können Sie sich nicht wirklich daran gewöhnen, oder lernen mit diesem Problem umzugehen. Grauer Star ist für fünfzig Prozent aller Blindheitsfälle weltweit verantwortlich. Das sind über 20 Millionen Menschen.

 

Wie fängt es an? Grauer Star Symptome

Je nach Stadium verursacht Grauer Star unterschiedliche Symptome. Zu Beginn der Erkrankung verschlechtert sich die Sehkraft, Betroffene werden zunehmend blendempfindlich.

In der Mitte des Gesichtsfeldes bildet sich eine Art Nebel, durch die Gegenstände unscharf oder wie hinter einem Schleier wahrgenommen werden.

 

Grauer star symptome

 

Dieser Nebel wird mit der Zeit immer dichter und breitet sich, im Laufe der Erkrankung auf das gesamte Gesichtsfeld aus.

Farben, Kontraste und Konturen verblassen nach und nach und scheinen miteinander zu verschmelzen. Die räumliche Wahrnehmung und damit auch die Orientierungsfähigkeit verschlechtern sich.

Häufig ignorieren Betroffene die Symptome, überspielen sie oder führen sie auf andere Ursachen wie Müdigkeit zurück.

 

Ursachen des grauen Stars

Nicht immer lassen sich die Ursachen des Grauen Stars genau bestimmen. Die Linsentrübung tritt am häufigsten mit zunehmendem Alter auf. Aber auch Kinder können am grauen Star erkranken. Es gibt sogar Säuglinge, die bereits mit dem Grauen Star geboren werden, – beispielsweise, wenn die Mutter während der Schwangerschaft von einer Röteln- oder Mumpserkrankung betroffen war.

Auch die Einnahme bestimmter Medikamente, unter anderem von Kortison, sowie viele Arten von Strahlungen können die Ausbildung des Grauen Stars begünstigen.

Häufige Ursachen des Grauen Stars:

 

anderes Sehvermögen als Katarakt

 

  • Hohes Alter
  • Mangelhafte Ernährung
  • Stoffwechseldefekte
  • UV-Licht
  • Infrarotlicht
  • Radioaktive Strahlen
  • Röntgenstrahlen

 

Grauer Star Behandlung

Früher bedeutete die Entwicklung eines Katarakts, dass man irgendwann völlig blind wurde. Zum Glück ist dies in der heutigen Zeit und bei den vielfältigen Möglichkeiten in der Medizin nicht mehr der Fall.

Dank der modernen Medizin kann eine getrübte Linse leicht aufgelöst werden. Augenchirurgen können durch eine künstliche Linse die natürliche Linse ersetzen.

 

eine künstliche Linse

 

Der erste Schritt zur Operation Ihres Auges und zur Wiederherstellung eines perfekten Sehvermögens ist die Diagnose. Es gibt viele Arten von Katarakt und Sie sollten den Arzt aufsuchen, um mehr über Ihr Sehproblem zu erfahren.

Ein Katarakt kann hart oder weich, teilweise oder vollständig, stationär oder progressiv sein. Ein Katarakt kann unter Verwendung des Klassifizierungssystems für Linsentrübungen strukturiert werden. So werden Katarakte als nuklear, kortial oder posterior klassifiziert. Darüber hinaus werden sie anhand des Schweregrads auf einer Skala von 1 bis 5 eingeteilt.

 

Grauer Star- OP / Kataraktoperation

Die Standardmethode erfordert einen kleinen Einschnitt. Diese Aufgabe wird von einem Augenchirurgen durchgeführt.

  1. Das Auge wird durch eine Subtenon-Injektion oder anästhetische Augentropfen betäubt.
  2. Dann ist es Zeit für den Hornhautschnitt. Am Rand der Hornhaut müssen zwei sehr kleine Schnitte gemacht werden.
  3. Der nächste Schritt heißt Kapsulorhexis. Während dieses Vorgangs wird durch eine Nadel oder eine Pinzette ein kreisförmiges Loch in der Kapsel erzeugt, in der sich die Linse befindet.
  4. Als nächstes wird die Linse durch eine Ultraschallsonde zerbrochen und dann durch Ultraschallwellen in Flüssigkeit emulgiert. Die erzeugte Emulsion wird aus dem Auge abgesaugt.
  5. Um zu verhindern, dass die Vorderkammerstruktur im vorderen Teil des Auges kollabiert, muss die entfernte Flüssigkeit durch eine Salzlösung ersetzt werden.
  6. Nach all diesen Schritten ist es endlich soweit, die neue Linse einzusetzen. Eine synthetische Linse wird an der Stelle eingesetzt, an der sich früher die natürliche Linse befand – der Kapselsack.
  7. Um das Infektionsrisiko zu verringern, können Antibiotika in das Auge injiziert werden.

Salzwasser wird im Anschluss daran in die Hornhautwunden einspritzt. Dadurch nimmt der operierte Bereich zu und versiegelt den Einschnitt.

Klingt es für einen zehnminütigen Prozess kompliziert?

Nun, das ist die moderne Medizin. Präzise und schnell.

Wir haben jetzt damit den häufigsten Augen-Eingriff erklärt. Eine weitere Möglichkeit ist jedoch eine laserunterstützte Operation.

 

Grauer Star – Laserunterstützte Linsenimplantation

Während einer Laser-Katarakt-Operation wird der Schnitt mit Laser durchgeführt. In unseren Partner-Kliniken verwenden die Ärzte einen Femtosekundenlaser LenSx.

Was sind die Vorteile einer laserunterstützten Linsenimplantation?

Hauptsächlich ist die Präzision sogar noch höher und die Genesung noch schneller als bei einer Standardmethode.

 

Wie viel kostet die Behandlung? Grauer Star Op Kosten

Wir haben erklärt, was ein Grauer Star ist, was seine Symptome sind und welche Probleme er verursacht. Wir haben die Behandlung sowie den OP-Verfahren vorgestellt. Zu guter Letzt sollten wir über den Preis einer solchen Operation sprechen.

Unsere Preise sind niedriger als in den meisten westlichen Ländern.

Sind die Kosten für eine Kataraktoperation in Bezug auf Ihre finanziellen Möglichkeiten doch noch zu hoch?

 

Es wird Ihnen freuen zu erfahren, dass Sie möglicherweise ein erfolgreicher Kandidat für eine EU-Rückerstattung sind. Die Tschechische Republik, in der sich Praga Medica befindet, ist Mitglied des EWR (Europäische Wirtschaftsraum) und unterliegt der europäischen Richtlinie.

Wenn Sie aus einem EWR-Land kommen, helfen wir Ihnen gerne bei allen Unterlagen für Ihre örtliche Krankenkasse oder Ihr nationales Gesundheitssystem um eine Rückerstattung der von Ihnen bezahlten Behandlung zu erhalten und Sie können Ihr Geld ganz oder einen Teil davon zurückerhalten.

 

Die Kosten einer Kataraktoperation können sich unterscheiden. Der Preis eines solchen Verfahrens hängt von den Materialkosten des Linsenimplantats ab.

Bei Praga Medica liegt der niedrigste Preis für ein monofokales Linsenimplantat bei 845 EUR. Ein Trifokallinsen-Implantat kostet jedoch bereits 1350 EUR.

Was bedeutet das überhaupt?

 

Die monofokalen Linsen

Eine monofokale Linse ist der häufigste Typ von Intraokularlinsen (IOLs), die für Kataraktoperationen verwendet wird.

Wie funktioniert die Linse?

Licht, das durch die Linse in das Auge eintritt, wird zu einem einzelnen Fokuspunkt auf der Netzhaut gebogen. Das Licht wird möglicherweise nicht gleichzeitig von nahen und entfernten Objekten fokussiert.

 

Was bedeutet das überhaupt?

Eine monofokale Linse kann Ihre Sicht nur aus einer Entfernung korrigieren. Entsprechend Ihren Sehschwierigkeiten müssen Sie sich entscheiden, ob Sie eine gute visuelle Wahrnehmung für Nah- oder Fernentfernung erhalten möchten.

Aus der Ferne gut zu sehen, ist die häufigste Anforderung bei Patienten, die sich für eine monofokale Linse entscheiden. Dies bietet Ihnen eine gute Sicht im Strassenverkehr oder Fernsehen. Lesen, Arbeiten am Computer oder Schreiben können Beispiele von Situationen sein, in denen Sie noch eine Lesebrille tragen müssen.

 

Die trifokallen Linsen

Die Trifokallinsen sind die modernsten verfügbaren IOLs. Diese Linsen bieten Ihnen eine hervorragende Sicht für Nah-, Mittel- und Fernentfernung. Sie werden perfekt sehen, wenn Sie kochen, lesen, fahren, im Garten arbeiten, vor dem PC sitzen oder Sport treiben.

Wenn Sie diese Linsen wählen, benötigen Sie für keinerlei Aktivität eine Brille. Daher wird diese Option normalerweise von Patienten bevorzugt, die ein aktives Leben führen möchten.

 

Warum entscheiden sich nicht alle für Trifokallinsen, wenn sie so gut sind?

Abgesehen vom höheren Preis sind implementierte Trifokallinsen nicht immer empfohlen. Nach der Operation treten bei einigen Patienten Nebenwirkungen auf, z. B. unklare Sehvermögen im Dunkeln.

Obwohl dies nur bei wenigen Patienten auftritt und dazu neigt, irgendwann zu verschwinden, kann dies ein unerträglicher Nachteil dieser Trifokallinsen sein.

Dadurch werden Trifokallinsen normalerweise nicht für Personen empfohlen, die als Fahrer arbeiten und häufig bei Dunkelheit unterwegs sind.

 

Die torischen Linsen

Möglicherweise haben Sie auch den Begriff ,,torische Linse,, gehört.

Es gibt eine monofokale torische Linse und eine trifokale torische Linse. Diese torische Linse ist für Patienten, die an Astigmatismus leiden.

Astigmatismus, oder auch Hornhautverkrümmung genannt. Das führt zu (teilweise) unscharfem Sehen.

Anders als bei normaler Kurz- oder Weitsichtigkeit ist die Ursache nicht eine Verformung des Augapfels, sondern eine Verformung der Hornhaut. Es handelt sich also um einen “Brechungsfehler des optischen Apparates“.

Patienten mit dem grauen Star können auch gleichzeitig an Astigmatismus leiden.

Durch die Verwendung von torischen (monofokalen oder trifokalen) Linsen können diese beiden Sehfehler zugleich entfernt werden.

 

Beispiel eines Auges

 

Buchen Sie Ihre Katarakt-OP noch heute!

Nun ……… hier gibt es wirklich sehr viele Informationen.

Woher soll ich wissen, welche Linsen die richtige sind?

Bitte kontaktieren Sie uns und einer unserer hochqualifizierten Augen-Berater beantwortet Ihnen alle Ihre Fragen.

Da die Katarakt-OP zu unseren beliebtesten Augenbehandlungen gehört, können wir mit Sicherheit sagen, dass wir viel Erfahrung mit dieser Art von Operation haben.

Überzeugen Sie sich selbst auf unserer Website im Bereich Erfahrungsberichte. Hier finden Sie viele Geschichten von unseren Kunden, die sich mit uns einer Katarakt – OP unterzogen haben.

Wir können Ihnen die präzise Arbeit unserer erfahrenen und hoch Qualifizierten Augenchirurgen und deutschsprechende Berater anbieten. Das Gesundheitswesen in der Tschechischen Republik ist eines der besten in Europa (vielleicht sogar in der Welt).

Abgesehen von der Qualität und den erschwinglichen Preisen verfügen wir noch über kurzfristige Behandlungstermine. Buchen Sie noch heute eine Kataraktoperation bei Praga Medica!

]]>